Samhälle och kultur – Schweiz – Nya podcasts

  • Spannende Persönlichkeiten nehmen dich mit auf ihren persönlichen Weg, dahin wo sie heute stehen. Es sind Geschichten von Menschen, die ihre persönliche Vision verfolgen und leben. Wie gehen sie mit Herausforderungen um? Wie bleiben sie trotz Schwierigkeiten am Ball? Was heißt für sie, ihr eigenes Ding zu machen? Durch den Podcast und die Homestories hast du die
    Bergpol
    Spannende Persönlichkeiten nehmen dich mit auf ihren persönlichen Weg, dahin wo sie heute stehen. Es sind Geschichten von Menschen, die ihre persönliche Vision verfolgen und leben. Wie gehen sie mit Herausforderungen um? Wie bleiben sie trotz Schwierigkeiten am Ball? Was heißt für sie, ihr eigenes Ding zu machen? Durch den Podcast und die Homestories hast du die
    Bergpol
    Spannende Persönlichkeiten nehmen dich mit auf ihren persönlichen Weg, dahin wo sie heute stehen. Es sind Geschichten von Menschen, die ihre persönliche Vision verfolgen und leben. Wie gehen sie mit Herausforderungen um? Wie bleiben sie trotz Schwierigkeiten am Ball? Was heißt für sie, ihr eigenes Ding zu machen? Durch den Podcast und die Homestories hast du die
    Bergpol
    Spannende Persönlichkeiten nehmen dich mit auf ihren persönlichen Weg, dahin wo sie heute stehen. Es sind Geschichten von Menschen, die ihre persönliche Vision verfolgen und leben. Wie gehen sie mit Herausforderungen um? Wie bleiben sie trotz Schwierigkeiten am Ball? Was heißt für sie, ihr eigenes Ding zu machen? Durch den Podcast und die Homestories hast du die
    Bergpol
    Möglichkeit, inspirierende Menschen ein Stück auf ihrem Lebensweg, bei ihren Entscheidungen und Erfolgen zu begleiten. Jetzt oder nie!

  • Grüß dich! Hier kannst du in meinen Interview-Podcast "Immer schön freundlich" reinhören, in dem ich mich Woche für Woche mit erfolgreichen und interessanten Persönlichkeiten aus der Welt des Triathlon- und Ausdauersports treffe.


    Alle Episoden gibt es in voller Länge auf dem exklusiven Kanal "Triathlonstudio PLUS". Als Teil der PODCASTCREW oder als TEAMPLAYER hast du Zugriff auf alle bisherigen und alle zukünftigen Episoden. Hier gelangst du zu den Abo-Modellen: https://steadyhq.com/triathlonstudio-plus


    Wenn du erstmal mehr über mich erfahren möchtest, schaue gerne hier vorbei: https://www.triathlonstudio.de/


    Oder folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/der.niclasbock/

  • From sharing hilarious 90s childhood memories growing up Asian in Orange County to sharing their mental breakdowns, Liz and Debs bare it all. So get ready to laugh, cry, and smile as they discuss life, love, family, and everything in between.

    Gmail: [email protected]
    IG: @mooncakes.podcast
    Twitter: @mooncakespod

  • Julia und Joey labern euch zu - endlich! Jeden Freitag eine neue Folge.

    Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/dienervigen

  • Each week in Creative Confidential, Jude Kampfner chats to an independent professional performance or visual artist about how they survive and thrive. They share details of moving
    between projects, becoming more entrepreneurial, finding the best opportunities and developing a signature image and style. Her guests range from lyricists to novelists, videographers to
    sound designers. A broadcaster, writer and coach, Jude gently probes and challenges her so that whatever your line of creativity you learn from her advice and the experiences of her lively guests.

    judekampfner.com
    https://twitter.com/JudithKampfner1
    https://www.linkedin.com/in/judithkampfner/
    https://www.instagram.com/judithkampfner/

  • Hey, ich bin Sophia!
    In diesem Podcast geht es ums Frei-sein und ums Glücklich-sein. Es geht um inspirierende Geschichten, Spiritualität und Mut. Mut den eigenen Weg zu gehen und Neues auszuprobieren. Weil du einfach so viel mehr kannst, als du denkst. Du kannst. Punkt

    Ich habe diesen Podcast ins Leben gerufen, um meine Erfahrungen und mein Wissen zum Thema Solo Reisen, Spiritualität und Achtsamkeit mit Dir zu teilen! Damit kann ich dich hoffentlich inspirieren und wir praktisch ein Stück zusammen durchs Leben gehen. :)




  • Ondes de choc est un podcast de Tamedia en quatre épisodes qui explore les impacts des violences sexuelles sur la vie quotidienne. Les témoignages de 18 personnes se mêlent à l'analyse de médecins (psychiatres, pédopsychiatres, gynécologue, sexologue), d'accompagnantes de victimes et de leur entourage dans des parcours juridique ou thérapeutique (LAVI, Viol-Secours) et d'une statisticienne.
    Cette série a été écrite, enregistrée et réalisée par Alice Randegger. La musique et le mastering sont de Shinto.

  • Was haben junge Aktivistinnen und engagierte Frauen der älteren Generation einander zu sagen?

    Im Podcast «sie & sie» unterhalten sich zwei Frauen über die brennenden Fragen unserer Zeit: Antirassismus, Klima, Queer-Bewegung, Gewalt gegen Frauen oder Sexismus in der Politik.

    «Warum müssen wir immer wieder bei Null anfangen?», fragt eine ältere Anti-Rassismus-Kämpferin ihre 22-jährige Gesprächspartnerin. «Dank euch Pionierinnen sind queere Frauen heute sichtbarer», sagt die junge Bisexuelle der älteren Lesbe. Und die 66-jährige Anti-AKW-Aktivistin anerkennt: «Die Klima-Jugend hat mir extrem Aufwind gegeben.»

    Mit dem Generationenpodcast «sie & sie» öffnet die Eidgenössische Kommission für Frauenfragen EKF neue Perspektiven zu aktuellen Gender-Debatten und schlägt eine Brücke zwischen den Generationen.

    Moderation und Produktion: Christina Caprez, Journalistin, Autorin und Soziologin.
    Mischung und Sounddesign: Christina Baron, Audioproduzentin.

  • Wie sieht eine friedliche Zukunft aus: global, regional? Und was tun wir persönlich dafür?
    Ueli Mäder moderiert musika­lisch begleitete Gespräche.

  • Paris je t’aime moi non plus, c’est une rencontre entre des artistes qui ont chanté la ville lumière et moi, d’origine corso-suisse, mais parisienne de coeur et d’adoption et adepte de chanson française.

    Au gré d’une balade, ou d’un café partagé, d’un questionnaire de Proust sauce parigote, on parle ville et chanson. Et d’un peu de tout aussi parfois... Il est temps de redonner à Paris ses « notes » de noblesse !

  • Was unterscheidet Menschen von Cyborgs? Was passiert, wenn wir sterben? Was hat Rap mit Religion zu tun? Gibt es Schuld und einen freien Willen? Was steht wirklich in der Bibel und wie ernst nehmen Muslime den Koran? In der Theologie und Religionswissenschaft der Universität Zürich wird zu diesen Fragen, zu Spiritualität und verschiedenen Religionen geforscht. Jeden zweiten Freitagabend spricht Dorothea Lüddeckens mit Kolleg:innen und Gästen über ihre Forschung, ihre Perspektiven auf Spiritualität, Religion und die Welt.

  • Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Fondation Beyeler begrüsst die preisgekrönte Radiojournalistin Stefanie Müller-Frank interessante Gäste zu Gesprächen über ausgewählte Werke aus der Sammlung des Museums. Mit Persönlichkeiten aus Tanz, Literatur, Architektur, Musik und Philosophie findet sie einen ganz individuellen Zugang zur Kunst. Freuen Sie sich auf neue Perspektiven und spannende Dialoge in der Podcast-Reihe «So Gesehen».

    Die Fondation Beyeler in Riehen bei Basel ist international bekannt für ihre hochkarätigen Ausstellungen, ihre Sammlung der klassischen Moderne und der Gegenwartskunst sowie ihr lebendiges Veranstaltungsprogramm. Das von Renzo Piano entworfene Museumsgebäude ist idyllisch im Park mit altem Baumbestand und Seerosenteichen in mitten eines Naherholungsgebiets gelegen.

    Das Museum ist 365 Tage im Jahr geöffnet.

    «So Gesehen» ist ein Podcast der Fondation Beyeler in Zusammenarbeit mit WELTKUNST, dem Kunstmagazin der Zeit. Redaktion: WELTKUNST, Konzeption: Dorothee Dines, Matthias Ehlert und Lara Rath, Moderation: Stefanie Müller-Frank, Musik: Benjamin Kilchhofer, Produktion: Jochen Dreier und Martina Weber

    Zu Wort kamen – neben den Gästen – aus dem kuratorischen Team der Fondation Beyeler: Amelie Baader, Raphael Bouvier und Theodora Vischer, sowie Ben Ludwig, Leiter Art Handling.

  • Wenn der Tod sowieso jeden einholt - warum machen wir uns nicht bereits zu Lebzeiten Gedanken dazu? Im MY LAST GOODBYE-Podcast von Audiobiografin Franziska von Grünigen denken Menschen über ihre perfekte Beerdigung nach. Damit beim Abschied für immer keine Fragen offen bleiben.

    Wo möchtest du mal enden? Im Sarg auf dem Friedhof? Als Aschehäufchen unter einem Baum im Friedwald? Zu einem Diamanten gepresst am Hals deiner Liebsten? Und was ist mit der Musik, dem Leichenschmaus und dem Dresscode bei deiner Abschiedsfeier?

    MY LAST GOODBYE ist ein Podcast für alle. Beantworte die 12 MY LAST GOODBYE-Fragen per Audiomessage und werde so Teil des Podcasts: www.mylastgoodbye.ch

  • Nina und Miriam diskutieren über Chick Lit - oder wie sie gerne sagen: den Schlager der Literatur. Gemeint sind die Romane mit den kitschigen Covers, die die Bestsellerlisten anführen, ohne dass jemand zugibt, dass er sie liest; das Genre, das das Feuilleton eiskalt ignoriert.

    Die beiden Podcasterinnen sind im wahren Leben Journalistinnen, Schlagerkolumnistinnen und Dauerleserinnen. Zusammen betreiben sie den Musikblog Rockette und den Buchladen Bookette, in dem alle besprochenen Bücher (und viele mehr) bestellt werden können.

    Kontakt: [email protected]

    Foto: Barbara Hess
    Make-up: Philippe Keusen
    Intro/Outro: Saxy Music - "I'm Sorry My Saxophone Made You Cry"
    Katze: Mania

  • A lire dans le train, en vacances, pour se détendre, pour apprendre… Bienvenue dans la bibliothèque de Sandra !

  • Que faire des hommages rendus dans l’espace public à des personnalités ayant encouragé le racisme et le colonialisme? Pourquoi est-il impératif de décoloniser nos villes? En 6 épisodes, cette série documentaire podcast invite des chercheur·es et militant·es antiracistes à questionner la mémoire raciste et coloniale dans l’espace public dans ses dimensions culturelles, politiques et sociales. Ensemble, on contribue à élever le débat.Décoloniser la ville, une création Chahut Média, inspirée de l’étude "Temps, espaces et histoires. Monuments et héritage raciste et colonial dans l'espace public genevois" par Mohammad-Mahmoud Ould Mohamedou et Davide Rodogno.

  • Direkt aus dem Leben gegriffen und einfach so, wie es intuitiv gerade fliesst. So, wie Sprachnachrichten eben sind.

    Meine "Sprachnachrichten für Dich" nehmen dich mit auf den Weg, durch meine Prozesse, in Freude und Trauer, in Glück und Verzweiflung, immer mehr zu dem Ich, das ich eigentlich bin. Einfach, weil ich das Gefühl habe, dass es da soo viel zu teilen gibt :)

    Mehr über mich findest du auf meiner Webseite www.jajuma.ch oder auf instagram @jajuma.ch.

    Ich freue mich, wenn du mich auf meinem Weg ein Stück begleitest - und falls du mir eine Sprachnachricht zurück schicken magst, dann findest du meine Handynummer ebenfalls auf meiner Webseite :)

    Alles Liebe,
    Jasmin

    Cover: Isabel Heller www.hellergrafik.ch

  • Der ROTAUF Podcast mit Macherinnen und Machern aus der Schweizer Textilindustrie.

  • Illegal, authentisch und direkt am Puls. Grauwert303 ist der Graffitipodcast mit den Geschichten, die nicht an der Wand stehen. Heiteres Reinhören und heiteres Sprühen!

  • Im neuen Interview-Podcast der Allianz pro Schiene sprechen prominente Persönlichkeiten mit Allianz pro Schiene-Geschäftsführer Dirk Flege über das Thema Mobilität und die Verkehrswende.

    Dabei verlassen wir die angestammte Schiene und blicken über den Gleisrand hinaus – lasst Euch überraschen! In lockerer Atmosphäre reden wir mit unseren Interviewgästen darüber, was Verkehrswende ganz konkret für sie bedeutet. Persönliches findet in den knapp 50-minütigen Folgen genauso Raum wie Politik oder fachliche Einschätzungen.

    Nicht fehlen darf am Ende jeder Folge natürlich der ganz persönliche Verkehrswende-Musikwunsch. Die Auswahl unserer Gäste findest Du auch in unserer Spotify-Playlist "Verkehrswende Konkret".

    Gespannt? Wir auch! Die neueste Ausgabe von "Verkehrswende konkret - Mobilität 2.0" erscheint jeden dritten Sonntag im Monat.