Samhälle och kultur – Schweiz – Rekommenderade podcasts

  • Les podcasts d'Isâ Padovani, auteur du livre "Au coeur du Vivant", conférencier, facilitateur en Communification et en Communication NonViolente

  • The Michelle Obama Podcast features the former First Lady diving deep into conversations with loved ones—family, friends, and colleagues—on the relationships in our lives that make us who we are.

  • Comment s’habiller, échanger, voyager, s’aimer dans les années 20 ? Pour se bricoler une morale minimale en des temps de crises sociale, écologique et sanitaire, Delphine Saltel explore chaque mois nos incohérences et les solutions possibles. Mêlant questionnement personnel, tribulations domestiques, reportages et entretiens avec des chercheurs et des activistes, ce nouveau podcast veut alerter, éveiller et rassurer sur un autre monde possible. Une production ARTE Radio.

  • Un podcast di Internazionale con Annalisa Camilli. Otto episodi settimanali a partire dal 16 giugno.

    La serie è stata scritta da Annalisa Camilli in collaborazione con Carlo Bachschmidt, Marzia Coronati e Anita Otto. L’audio è stato prodotto da Riccardo Fazi con l'aiuto di Amedeo Berta e Gianluca Agostini. La consulenza e il montaggio sono di Jonathan Zenti, le musiche sono di Adele Altro, il coordinamento editoriale di Chiara Nielsen, il copyediting di Pierfrancesco Romano, la voce dei titoli di Alberto Notarbartolo.

  • Was macht Beziehungen stärker? Was sind die klassischen Alltagsfallen? Und was ist guter Sex?
    Psycho- und Paartherapeutin Felizitas Ambauen und Journalistin Sabine Meyer besprechen in diesem Podcast alle zwei Wochen die brennendsten Beziehungsfragen. Mit Beispielen aus dem Praxisalltag und voller handfester Tipps und Tricks.

    Du magst den "Beziehungskosmos" und möchtest uns unterstützen?
    Auf unsere Website www.beziehungskosmos.com findest Du alle nötigen Informationen zum Beziehungskosmos-Abo.
    Für einmalige Beträge gibt es auch die Möglichkeit uns über Twint 079 555 39 50 zu unterstützen.

    Wir sind ein unabhängiger Podcast. Mit Eurer Unterstützung können wir den "Beziehungskosmos" weiterhin ohne Werbung und Sponsoring produzieren.
    Danke Euch herzlich dafür!

    Informationen und News gibt es auf unserem Instagramkanal: @beziehungskosmos

    Mehr zu Felizitas Ambauen, Paar- und Psychotherapeutin: https://www.ambauen-psychologie.com/
    Mehr zu Sabine Meyer, Journalistin und Podcast-Coach: https://www.sabinemeyer.ch/

  • Die Welt von Beyond ist ein Ort, den alle auf der Erde reisenden Seelen jedes Alters besuchen können, um dabei ihre eigene innere Welt wieder zu entdecken. Wir leben in einer Zeit, in der immer mehr Menschen die Verbindung zu ihrer eigenen Seele suchen und die Welt die über die einfache Wahrnehmungen hinausgeht, erforschen wollen. Wenn wir diese Reise antreten, dann treten wir ein in die gigantisch großen Landschaften unseres Unbewussten. Und was wir dort über uns selbst lernen, hilft uns zu entdecken wer wir wirklich sind. Hier ist unsere magische Ecke im Podcast Universum. Willkommen zurück. Willkommen zu Hause. Jeden Morgen um 5 Uhr, zwischen dem Dunkel der Nacht und dem Tagesanbruch, öffnen sich die Türen zu deiner inneren Welt.

  • « Intime et Politique » ce sont des documentaires de 4 à 6 heures, qui s’attaquent aux racines même des discriminations sexistes - dont on ne peut venir à bout sans s’interroger, avec la même exigence, sur les violences homophobes, putophobes, racistes, transphobes et validistes - par le temps long, la profondeur et la nuance.

    « Intime et Politique » est un outil féministe, une arme de transformation massive, destinée à décaler les regards et à faire évoluer les comportements et les mentalités, à travers d’intenses plongées sonores et sensorielles dans le quotidien des femmes.

  • A-t-on vraiment besoin du genre sur les papiers d’identité ? Pourquoi traiter quelqu’un d’e****é, c’est homophobe ? Camille Regache propose de déconstruire tout ce qui est considéré comme naturel et inné en ce qui concerne l’identité de genre et la sexualité. Camille est un podcast de Binge Audio destiné aux lesbiennes, gay, bi, trans et surtout aux hétéros.

  • Die sechsteilige Dokumentar-Podcast-Serie “Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?” erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Fall des ehemaligen Radiomoderators Ken Jebsen, der in den letzten Jahren zu einem der einflussreichsten Verschwörungstheoretiker Deutschlands geworden ist. Wie konnte es dazu kommen? Was ist mit Ken Jebsen passiert?

    Cui Bono erzählt aber auch die Geschichte vom Einfluss der Algorithmen von YouTube und Facebook auf die Verbreitung von "Fake News", vom erstarkenden Populismus in unserem Land, von systematischer russischer Desinformation, vom Erfolg von Verschwörungstheorien – und wie all diese Kräfte in Zeiten von Corona sich gegenseitig verstärken und unsere Gesellschaft destabilisieren und beschädigen.

  • Morden im Norden – eine Podcast-Serie über die aufsehenerregendsten Mordfälle Skandinaviens.

  • Deutschland ist ein Geldwäsche-Paradies, sagen Experten und fordern strengere Maßnahmen, beispielsweise eine Obergrenze für das Bezahlen mit Bargeld. Eine Recherche von NDR Info macht deutlich, wie genau internationale Geldwäsche-Netzwerke auch Deutschland für die kriminellen Geschäfte nutzen. Die Reporter begeben sich auf die Spur des Schmutzigen Geldes. Sie treffen Profi-Geldwäscher und mutmaßliche Hisbollah-Mitglieder und recherchieren im Libanon und in Westafrika. Mit Experten ordnen sie die Ergebnisse der Recherche ein.

  • Der stoische Pirat ist auf der Suche nach dem Schatz des guten Lebens. Er trifft auf seiner Reise auf philosophische, psychologische und politische Fragen. Die Absicht der stoischen Piraten ist es zum kritischen Nachdenken anzuregen und zu mehr Menschlichkeit, Grossmütigkeit und Zivilcourage zu motivieren. Die Piraten gaben sich nicht mit den herrschenden gesellschaftlichen Normen zufrieden, sie stellten in Frage und versuchten neue Wege zu gehen. Der Podcast richtet sich an offene Menschen, an Querdenker, an solche, denen die heutige Streit- und Diskussionskultur zu einfältig, rechthaberisch und politisch korrekt geworden ist.

  • Treffen Sie den Nagel mit der passenden Redewendung auf den Kopf!
    Hit the nail on the head by using the suitable phrase!
    Ein Podcast für Sprachgewandte und die es werden wollen - sei es in deutsch oder englisch. Welches englische Idiom ist das richtige Pendant zur deutschen Redewendung? Woher kommen die Redewendungen und was bedeuten sie?
    Wie wende ich sie an? Häppchenweise und wohldosiert zu einem grösseren Wortschatz -ganz nebenbei.
    Improve your english skills!

    Sprecherin: Marilena Dimai

  • Feldmár András és Ács Dániel 100 részes beszélgetős műsora.

    Utómunka: Huszerl Bence

    feldmarintezet.hu

  • Man nennt sie die Parkhaus­mörderin. Aber was, wenn sie keine Mörderin ist? Vor vier Jahren begann sich Reporter Carlos Hanimann mit der Frage zu beschäftigen: Ist Caroline H. tatsächlich eine Mörderin? Bei seinen Recherchen traf er sich mit rund fünfzig Informantinnen – mal ablehnenden, mal redseligen, mal angst­erfüllten. Hanimann las sich durch öffentliche und geheime Akten und glaubte mehr als einmal, dass er nie wieder aus der Sackgasse rausfinden werde. Dies ist das Protokoll seiner Spurensuche.

  • Une série de conversations menées par Marion Séclin où la génération Z se raconte sans fard : les coups de tête et les défis, l’envie d’aventures et les moments de doutes. Ces étapes de la vie qui les ont rendus libre(s).

  • Der Ort für mehrteilige Podcast-Serien der «NZZ am Sonntag». Intelligentes Hörvergnügen zum Mitnehmen.

    Jetzt aktuell: «Vermisst: Ursula Koch»

    Sie war eine der prominentesten Politikerinnen und zugleich eine der umstrittensten: Ursula Koch hat polarisiert. Die erste Präsidentin der SP Schweiz zog sich vor zwanzig Jahren nach parteiinternen Querelen radikal aus der Öffentlichkeit zurück – bis heute. This Wachter und Katharina Bracher machen sich auf die Suche nach Ursula Koch.

  • Have you ever heard a story that has left your mind blown? The kind of story that sounds like a pure exaggeration? The kind of story that you want to turn around and tell to all your friends, family, colleagues, and neighbors?

    Those are the stories you can expect to hear on The Sharon Says So Podcast, every single week.

    Host Sharon McMahon, a longtime government and law teacher, has amassed hundreds of thousands of followers on her viral Instagram account @sharonsaysso where she combats political misinformation with non-partisan facts.

    Sharon is no stranger to the rumor mill and is here to expose the damning details and unheard truth behind the TRUE stories of America you may never knew existed from espionage to sled dogs to presidential scandals and much, much more.

    Sharon will also be joined each week by some of the nation’s most prolific thought leaders, government officials, authors and more to discuss developing matters of national importance in an effort to keep you informed on today’s rapidly changing news cycle.

  • Vous avez sans doute déjà été en couple. Qui payait quoi? Est-ce qu'il y avait un maître ou une maîtresse de l'argent? Vous êtes-vous déjà installés à une table pour parler fric? Qui passe une soirée entière à faire des comptes pour savoir combien chacun versera? Quid du fameux compte commun? Parler d'argent dans le couple, c'est délicat. Dans Rends l'argent, Titiou Lecoq pose les questions qui fâchent et enquête sur la place des finances dans les histoires d'amour. Un podcast Slate.fr.

  • Ein Smyle Original Podcast so flauschig wie die Couch, von der aus zwei sehr unterschiedliche Frauen die Welt beleuchten. Nicole Jäger (Comedian und Bestsellerautorin) beleuchtet zusammen mit ihrer besten Freundin Philina Herrmann (Macht irgendwas in einem Büro) unverblümt, offen und schwarzhumorig alle die Themen, die gerne mal unter den Tisch fallen. Zusammen beantworten sie Fragen, die niemand laut stellt, aber die dringend ausgesprochen und unterhaltsam diskutiert werden müssen.

    Auf diesem Sofa ist noch Platz und so laden die Beiden Woche für Woche ihre Hörer ein, Teil dieser ungehobelten Gespräche zwischen zwei Frauen zu sein, die mehr zu besprechen haben als nur Frauenthemen. Macht es Euch bequem auf dem Sofa für die Ohren.