Historia – Tyskland – Nya podcasts

  • Der deutsche Podcast für historische Fechter, Schwertkämpfer und Mittelalter-Interessierte von Alexander Fürgut und Michael Sprenger.

    Bei Historical European Martial Arts treffen Kampfkunst, Sport und Geschichte aufeinander.

  • Zwei Geschichtsstudentinnen aus Berlin hinterfragen und erklären historische Inhalte für unterwegs!

  • Zwei Hessen machen sich auf eine Reise durch die Geschichte ihres schönen Bundeslandes im Herzen von Europa. Dabei stoßen sie auf spannende Anekdoten, prägende Momente und Begebenheiten, auf Menschen, Orte und Geschichten rund um die hessische Vergangenheit. Begleitet Felix Burghardt und Alexander Maser auf ihren historischen Streifzügen und entdeckt gemeinsam mit ihnen das Hessen längst vergangener Tage.

    „Unterhaltsam, aber fundiert – das ist unser Anspruch!“ 
    Mit ihrem Podcast Hesstory wollen die beiden geschichtliche Themen möglichst ansprechend, aber stets auf breiter Quellenbasis vermitteln. Dabei blicken sie immer wieder auch über den Bembelrand auf die deutsche und europäische Geschichte. 
    Hesstory – Der hessische Geschichtspodcast richtet sich also nicht nur an Hess:innen oder die, die es werden wollen; nein, auch allgemein Geschichtsinteressierte kommen hier auf ihre Kosten. 

  • Mein Name ist Lisa und mit diesem Format möchte ich den Zuhörern historisch und kulturell relevante Themen näherbringen.

  • In unserem Podcast thematisieren wir die Entstehung und die Ereignisse des Kalten Kriegs. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen es gefällt Ihnen

  • Gerti Terbrack erzählt Geschichten aus der Zeit und aus Vreden

  • OstwestFälle - der True-Crime-Podcast der Neuen Westfälischen berichtet über spektakuläre Verbrechen aus der Region Ostwestfalen-Lippe. Wir sprechen mit Gerichtsreportern, Richtern und Anwälten über packende Kriminalfälle aus der Region - spannend, nah und made in OWL. In den Episoden beleuchten wir grausige und spannende Fälle, sprechen über die Hintergründe und Motive sowie die Ermittlungs- und Recherchearbeit unserer Gäste. Start: 04.11.2022. Jede Woche neu.

    Ein Podcast der Neuen Westfälischen. Unterstützt von der Podcastfabrik. Mehr auf: https://www.nw.de/owlcrime

  • Ein verlassenes Gelände mitten im Brandenburgischen Wald, im Norden von Berlin, am Bogensee. Wer heute dorthin fährt, kann nur raten, was das für ein Ort ist. Keine Infotafel deutet darauf hin, dass dieses Gelände von zwei deutschen Diktaturen geprägt wurde: Hier baute man den “Waldhof” von Nazipropagandaminister Joseph Goebbels und später eine DDR-Kaderschmiede.

    In sechs Folgen gehen Markus Dichmann und Gina Enslin auf die Reise durch die Geschichte des Geländes: Welche Rolle spielte dieser Ort für Joseph Goebbels? Was erlebten die Student:innen hier in DDR-Zeiten? Warum liegt Bogensee seit über zwanzig Jahren so verlassen da? Wir sprechen mit Historiker:innen, Zeitzeug:innen und Expert:innen. Dabei wollen wir auch wissen, was aus diesem Ort werden kann und wofür das Gelände am Bogensee heute steht: Für Diktatur, Propaganda und Ideologie? Für Gemeinschaft und Visionen? Für verpasste Chancen und ungenutzte Möglichkeiten? Für Verdrängung und Vergessen?

    Folge 1: Die Brache
    Folge 2: Wochenendhäuser
    Folge 3: Der Neuanfang
    Folge 4: Aus aller Welt in die DDR
    Folge 5: Bogensee bröckelt
    Folge 6: Eine Zukunft für Bogensee?

    Folgen 1, 2 und 3 erscheinen am 21.11.2022.
    Folgen 4, 5 und 6 erscheinen am 28.11.2022.

    Bogensee: Diktaturen im Wald ist eine Podcast-Serie der Kooperative Berlin in Kooperation mit dem Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und gefördert mit Mitteln der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur.

  • ... wir wollen Dich entführen – aber auf eine gute Art. Begib Dich mit uns auf die „unterirdische“ Reise in die Welt der Archäologie. Warum sollte Dich Archäologie überhaupt interessieren? Freut euch auf spannende Geschichten von Grabungen, aktuelle Debatten und Gespräche unter Freunden.

  • Der Geschichtstalk bringt namhafte Historiker und Historikerinnen mit der Öffentlichkeit über relevante Themen der Public History ins Gespräch.

  • Es geht um die Generation Y und damit die Jahre 1980-1995. 3 Moderatoren aus dieser Generation führen euch durch die Highlights der Jahre.

  • Wahre Verbrechen aus der Nachbarschaft: Die Journalisten Sven Wehde und Rabea Osol sprechen in ihrem neuen „True Crime“-Podcast über aktuelle und historische Kriminalfälle aus Lübeck und Umgebung. Spektakuläre Geiselnahmen, brutale Morde, ungelöste Rätsel – wie sind die Taten abgelaufen und was steckt dahinter? Erfahren sie alles im neuen Podcast der Lübecker Nachrichten.

    Weitere Hintergründe zu den Fällen unter www.ln-online.de/truecrime

    Impressum: https://www.ln-online.de/impressum/

  • Verlasszination ist dein neuer Podcast über verlassene Orte in Deutschland. Du suchst nach Erinnerungen zum Anfassen? Hier findest du Neugier, Nervenkitzel und Zeitzeugnis festgehalten in einzigartigen Geschichten. Na, neugierig geworden?

    Dieser Podcast nimmt dich mit auf eine spannende Zeitreise. Jede Folge erzählt dir die Geschichte eines verlassenen Ortes. Die Geräusche, die du auf dieser Reise wahrnimmst, sind an dem jeweiligen Ort aufgenommen, um das Erlebnis für dich noch authentischer zu machen.

    Meine Bildbände über verlassene Orte in Deutschland sind überall im Buchhandel erhältlich. Mehr darüber erfährst du auf https://pxgr.de/podcast.

    Starte diesen Podcast, lehn dich zurück und begleite mich auf meinen Abenteuern.

  • Vergessene Ereignisse, bemerkenswerte Persönlichkeiten, Anekdoten und erstaunliche Zusammenhänge aus dem Land zwischen den Meeren - davon erzählen sich Holger und Ü regelmäßig. Und immer weiß der jeweils andere nicht, was ihm erzählt wird.
    Du möchtest mehr über uns erfahren? Hier findest du weitere Infos https://www.gzdm.de Oder du schreibst uns einfach ein Mail an [email protected]

  • In this podcast I will talk about an ancient legend “The Legend of the 5th Sun” this tells the story of how the aztec civilization believed the Sun, Moon, and Earth came to be.

  • Im Podcast ”Geschichtskeller” von der Fachschaft Geschichte der Uni Tübingen gibt es Spannendes aus dem Bereich der Geschichte zu hören!
    Die Themen sind dabei zeitlich, geographisch etc. sehr vielfältig. An den Folgen nehmen meistens Expert*innen (v.a. von der Uni Tübingen) teil.
    Viel Spaß beim Zuhören!

  • Inilah ceritaku, berbagai pengalaman dan keresahan aku suguhkan menjadi sebuah cerita sederhana yang berharap menjadi penghantar tidur kalian.

  • QUEER RECOLLECTIONS explores contemporary Queer British History, with flair, curiosity and purpose, by speaking to those who have lived it and those who are preserving this fragile heritage. At present, the subject isn't widely taught, physical queer spaces are closing, and much of this history remains overlooked. To rectify this, I (Will Hecker, a documentary filmmaker) speak to DJs, archivists, activists, and historians who are working to preserve, celebrate, and share British queer history for all to discover.

    Follow us on Twitter (@QueerRecollect) and Instagram (@queer.recollections)!